Termine nach Vereinbarung

0251 45440

Öffnungszeiten

MO 08:30 - 13:00 15:00 - 18:00
DI 08:30 - 13:00 14:00 - 17:00
MI 08:30 - 13:00  
DO 09:00 - 13:00 16:00 - 19:00
FR 08:30 - 13:00 14:00 - 16:00

 

original

Felicitas, 7 Jahre

Kinderzahnheilkunde

Ab dem 3. Lebensjahr sollten Sie Ihr Kind regelmäßig in der Praxis vorstellen. Beim ersten Besuch erfolgt eine kurze, vorsichtige Untersuchung, um den kleinen Patienten an die Situation zu gewöhnen. Der Besuch beim Zahnarzt sollte ein positives Erlebnis sein.

Selbstverständlich geben wir Ihnen in diesen Sitzungen gerne Tipps für die  Zahnpflege bei Kleinkindern sowie zur zahngesunden Ernährung .

Ab dem 6. Lebensjahr werden die Untersuchungen durch individualprophylaktische Maßnahmen wie Plaqueanfärbungen, Versiegelungen und Fluoridierungen ergänzt. Bei den Untersuchungen werden jetzt auch der Zahnwechsel, das Kieferwachstum und eventuelle Fehlstellungen kontrolliert.

Notwendige Behandlungen wie Füllungen oder Milchzahnextraktionen werden unter Lokalanästhesie vorsichtig durchgeführt. Die  Schmerzfreiheit steht bei der Kinderbehandlung im Vordergrund, damit eine Zahnarztphobie  erst gar nicht entstehen kann.

In Ausnahmefällen kann bei sehr ängstlichen Kindern eine Praemedizierung mit beruhigenden und angstlösenden Medikamenten ( Valium etc. ) sinnvoll sein. Dies sollte aber erst nach Rücksprache mit dem Kinderarzt erfolgen.